Statement pieces, was ist das? Wann spricht man in der Fashion Szene über „statment pieces“? Was qualifiziert ein Kleidungsstück dazu? Wir hören den Begriff oft, aber wie viele wissen eigentlich was man darunter versteht? Als „statement piece“ beschreibt man ein sehr auffälliges, „eye catching“ Kleidungsstück. Oft wird es mit einem sehr simplen Look kombiniert, wo es dann sofort heraussticht. Es ist das, dass Leute als aller erstes an deinem Outfit wahrnehmen. Es kann sich dabei um Schmuck ein Accessoire oder ein Kleidungsstück handeln. Ein Statement Piece ist zu meist auch etwas, mit dem sich der Träger selbst identifizieren kann.

Bei diesem Look liebe ich den Sweater. Die Farbkombi ist mega und er fällt auf. Auch hier trage ich den Pullover oversize, was dem ganzen einen Streetstyle-Touch gibt. Gerade wenn das Wetter nicht mitspielt, was in Wien schon des Öfteren der Fall ist, bietet sich so ein Look perfekt an. Ich muss ehrlicherweise gestehen, dass ich zu den Leuten gehöre die Regen mögen. Mich stört es kaum wenn die Sonne nicht scheint und es kühler und regnerischer ist. Allgemein hat man an diesen Tagen viel mehr Möglichkeiten rund um sein Outfit.

the LOOK

Brille: Neubaueyewear

Jeans-Jacke: Wrangler

Sweater: Wrangler

Hose: Topman

Schuhe: Zara

 

*Werbung

 

all pictures by  @Ramona Hackl