Nachdem ich oft Komplimente bezüglich meiner Parfumwahl bekomme und ich ein riesen Fan von Düften bin und diese auch regelmäßig verwende, habe ich mich schon vor längerem dazu entschieden auch hier am Blog mehr auf die Faszination von Düfte zu setzten und euch regelmäßige Updates zu neuen Exemplaren in meiner Sammlung zu geben.

Ich werde Einblicke in meine Duftroutine gewähren und versuchen Empfehlungen auszusprechen. Es ist nicht immer einfach einen Duft zu beschreiben und in weiterer Folge zu empfehlen, denn zum Einen riecht ein Duft nicht für jeden gleich zum Anderen entwickelt sich ein Parfum auf jeder Haut unterschiedlich. Die Entscheidung für oder gegen ein Parfum ist auch stark von der Jahreszeit, dem Wetter und dem Anlass abhängig. Ihr seht, die richtigen Worte für die Beschreibung eines Duftes sind nicht so einfach zu finden.

water sustains all

Fragrance: MEXX, „forever classic never boring“ for him

Heute präsentiere ich euch einen Duft den ich bereits in den letzten Wochen für euch getestet habe. Wenn ihr etwas leichtes sportliches sucht, kann ich „forever classic“  sehr empfehlen.  Bergamotte, Grapefruit und Zitrone sorgen für einen frischen Charakter. Es ist als würde man im See spazieren und nichts außer dem Plätschern des Wassers und dem Rascheln des Shilfs wahrnehmen. Eine Dosis pure Natur. Gerade diese Verbindung finde ich wichtig und daher bevorzuge ich persönlich Düfte die eine Verbindung zur Natur darstellen.