Black is back!

Schwarz ist eine Farbe die nie aus der Mode kommt. Einfach zu kombinieren und passt fast immer. Das Geheimnis der Farbe ist ganz einfach: Schwarz macht eine gute Figur und steht einfach jedem.

 

IMG_0435

 

Aber sie kann noch mehr.

 

Wann setzte ich auf schwarz?

Ich persönlich greife oft zu Farben., aber dennoch besitze ich auch Kleidungsstücke in schwarz. Wer sich erinnert, bei der Wiener Fashion Week habe ich auf „all in black“ gesetzt. Denn mit Schwarz kann man einfach nichts falsch machen.

Was ich an der Farbe an sich sehr schätze ist, dass sie sehr einfach zu kombinieren ist. Ein wahres Kombinationswunder. Oft ist es nämlich so, dass ich ein Outfit für einen bestimmten Anlass im Kopf habe, wenn ich es dann aber anprobiere, passen die Schuhe nicht dazu. Bei einem Outfit in All Black passiert das nicht, denn dazu passt einfach alles. Wenn ich morgens keine Zeit habe und schnell nach einem passenden Outfit suche, greife ich mir einfach eine schwarze Jeans, ein schwarzes T-Shirt und vielleicht noch einen Pullover zum drüberziehen – natürlich auch in schwarz. So einfach ist Schwarz.

 

Der Alleskönner

Schwarz ist für mich der Alleskönner. Denn Schwarz kann sowohl elegant als auch derb und rockig sein, je nachdem welcher Anlass und was man bevorzugt. Bei meinem Outfit hier könnt ihr sehen, dass ich auf einen cleanen, eher eleganten Look gesetzt habe, den ich dann mit Boots aufgepeppt habe. Der Fokus liegt dabei am Kragenpulli. Ich liebe Kragenpullover und greife immer gerne drauf zurück. Vor allem jetzt wo es immer kühler wird.

 

Arroganz und Selbstbewusstsein

Schwarz hat eine Ausstrahlung die andere Farben nicht haben. Mit Schwarz stahlt man Souveränität, Arroganz und gleichzeitig auch ein gewisses Selbstbewusstsein aus. Gerade diese Mischung von Arroganz und Selbstbewusstsein finde ich sehr spannend. Denn die Ausstrahlung, dieses gewisse Etwas, ist es doch, das einen Menschen spannend macht. Schwarz ist eine Waffe, die es richtig einzusetzen gilt.

Danke für`s Lesen!

Marcel

 

Outfitdetails:

Rollkragenpullover by H&M (David Beckham Collection)

Jeans by Zara 

Boots by Geox

 

 

 

(Pics by Patrick Sabo/Urban Portraits Vienna)